Inkasso

Rückständige Forderungen und schlechte Zahlungsmoral sind an der Tagesordnung.
Die  In­kasso­abteilung unserer Kanzlei befasst sich speziell mit der Ein­ziehung von
Außen­ständen und der Zwangs­voll­streckung. Wir informieren Sie gerne über Kosten und Erfolgs­quote.
Zahlen Schuldner nicht frei­willig, muss die Zwangs­voll­streckung ein­geleitet werden. Wir wickeln den Vorgang kom­plett zu Ihrer Entlastung ab.
Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Inkasso-Ausfallpauschale an.
Sprechen Sie uns an!